FANDOM


683

Werwölfe sind halb Mensch, halb Wolf. Sie entstehen wenn ein Balverin ein Menschen beißt. Werwölfe sind im Normalzustand menschlich und bei Vollmond verwandeln sie sich in Werwölfe. Sie gehören zur Art der Humanoide, sofern sie sich Kontrollieren können. Ahnungslose Werwölfe können sich schulen lassen.

Aussehen

Werwölfe haben eine menschenähnliche Form mit Attributen eines Wolfes. Der Kopf ist wolfsähnlich und sie haben scharfe Krallen und Zähne. Je nach Körperbau des Menschen kann er sowohl Muskolös als auch Schlank sein.

Lebensraum

Werwölfe sind auf allen Kontinenten anzutreffen. Der bevorzugte Lebensraum sind aber allerdings Wälder, weil sie darin nach Tieren jagen können.

Verhalten

Werwölfe sind im kontrollierbarem Zustand friedlich, können aber bei Notwehr Aggressiv werden. Sie jagen gerne und gehen auch so gerne ihrem tierischem Trieben nach.

Klischee

Die meisten Menschen haben Angst von Werwölfen gebissen zu werden, da sie glauben sich dann auch in Werwölfe zu verwandeln. Das ist falsch. Menschen werden nur durch ein Balverinbiss zum Werwolf.

Kopfgeld

Werwölfe sind Humanoide und somit wird kein Kopfgeld auf sie ausgesetzt.